• Engelberg_Fuerenalp_St_uber_001.jpg
  • Engelberg_Fuerenalp_St_uber_002.jpg
  • Engelberg_Fuerenalp_St_uber_003.jpg
  • Engelberg_Fuerenalp_St_uber_005.jpg

Panoramawanderung Stäuber - die abwechslungsreichste Route 

Ob sie den Weg hochwandern oder zuerst die Luftseilbahn Fürenalp nehmen und ins Tal wandern - Sie entscheiden. Egal welche Variante Sie wählen, die Wanderung ist einzigartig über Alpwiesen, der Engelbergeraa entlang und vorbei am imposanten und sagenumwobenen Stäuberwasserfall. Während dem Alpsommer laden verschiedene Beizli oder Sie können die Alpkäserei Surenen auf Aebnet besuchen.

Attraktionen auf der Wanderung

Auf der Wanderung werden Sie begleitet von rauschenden Bergbächen die vom Grassengrat in die tiefe Stürzen. Sie laufen entlang der Engelbergeraa, vorbei am stieben Wasserfall Stäuber, über duftende Alpwiesen mit einzigartiger Blumenpracht und immer wieder lockt während dem Alpsommer ein Bergbeizli mit Köstlichkeiten. Die Wanderung ist Teil des Alpkäse-Trail und führt vorbei an der Alpkäserei Stäfeli und Alpkäserei Surenen. Schweben Sie mit der Fürenalpbahn über die schroffe Felswand. Lassen Sie die Seele baumeln auf der Panoramaterasse Fürenalp und schlemmern Sie bei einmaliger Aussicht auf die majestätische Bergwelt. 

Falls man die Wanderung abkürzen möchte, empfiehlt es sich das Rundwanderangebot Fürenalp und Aebnet Bahn zu benützen.

Die Bergbeizli wie Hobiel, Aebnet, Stäfeli und Alpenrösli sowie die Aebnet Bahn sind nur während dem Alpsommer offen. Ebenfalls ist die Käserei Surenen und Stäfeli nur im Alpsommer geöffnet. Im Frühling und Herbst erkundigen Sie sich bitte, über die Öffnungszeiten.
 

Information zur Panoramawanderung Fürenalp

Überflug Wasserfall Stäuber von Remo Meier