• Engelberg_Fuerenalp_Skitour_5555_1.jpg
  • Engelberg_Fuerenalp_Skitour_5582_1.jpg
  • Engelberg_Fuerenalp_Skitour_5589_1.jpg
  • Engelberg_Fuerenalp_Skitour_5590_1.jpg

Tourengebiet Fürenalp - klein aber fein

Herrlicher Sonnenschein. Abseits vom Pistenrummel. Aufstieg zum Gipfel. Atemberaubende Aussicht in die Bergwelt. Stiebende Abfahrt über unberührte Hänge. Haben Sie auch schon davon geträumt?

Skitour Wissberg

Mit seiner schwungvollen, spitz zulaufenden Steilflanke gehört der Wissberg - obwohl etwas vom Hahnen erdrückt - zu den auffälligsten Berggestalten des hinteren Engelbergertals. Seine Besteigung erfordert absolut sichere Schneeverhältnisse. Dank der intensiven Sonneneinstrahlung in die Südwesten gerichtete Flanke wird am Wissberg schon früh in der Saison Frühlingsschnee angetroffen. Die Tour beginnt bei der Bergstation Fürenalp. Geniessen Sie den Rundumausblick auf die Engelberger Bergwelt.

Nach einer schwungvollen Abfahrt können sie auf der Panoramaterrasse Fürenalp ausruhen und die Tour ausklingen lassen. Das Bergrestaurant Fürenalp Team verwöhnt Sie gerne mit feinen Köstlichkeiten. Je nach Schneeverhältnissen kann man auch mit den Skiis ins Tal fahren.

Informationen Wissberg Skitour

Dauer2 Stunden
Höhenmeter800 m
Schwierigkeitsgraddie ersten 600 m im freien Gelände = mittel
die letzten 200 m im Felsen = schwierig

Sicherheitstipps für Skitouren im freien Gelände

  • Bitte beachten Sie, dass Sie auf eigene Gefahr unterwegs sind
  • Eine Skitour muss sorgfältig geplant sein.
  • Entsprechende Ausrüstung (LVS, Sonde, Schaufel, Airbag) und Bekleidung sind ein wesentlicher Sicherheitsfaktor
  • Die ortskundigen Ski- und Bergführer (Bergführerbüro Engelberg) bringen Sie sicher zum Ziel und wieder nach Hause
  • Notruf REGA Telefonnummer 1414